Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub im Fassatal!

Reopening vom 3. Dezember 2021

Eine Direktbuchung bringt echte Vorteile:  

Sorgenfreie Abwicklung Ihrer Buchung: Ändern oder stornieren Sie Ihre Reservierung zu sehr flexiblen Bedingungen.

Maßgeschneidertes Packet. Wählen Sie aus unseren Angeboten die für Sie passenden Services.

Anreise
Abreise
Nächte
Confirm
Informationen anfordern

Kontakte (Sidebar)

Buchungsdatum*
Montag
29
11
November
Nov
2021
Abreise*
Dienstag
30
11
November
Nov
2021
Behandlung
B&B Plus (Nacht und Frühstück mit Nachmittagsjause)
Auswählen
B&B Plus (Nacht und Frühstück mit Nachmittagsjause)
Halb Pension PLUS (Halb-Pension mit Nachmittagsjause)
Zimmertyp
Auswählen
Auswählen
Alle
Natural SPA Chalet
Natural Suite Te Bosch
Natural Suite Te Aga
Suite Marmolada
Suite Malga
Suite Rallenta - Zeit nehmen
Suite Stua
Suite Ascoltati - In sich gehen
Suite Colores
Suite Omi
Suite Pordoi
Junior Suite Romantic
Junior Suite Catinaccio Rosengarten
Junior Suite Opa Carlo
Junior Suite Opa
Junior Suite Col Rodella
Junior Suite Dolomiti
Cuore Ladino
Cuore Ladino Small/Einzelzimmer
Anzahl Erwachsene 14+*
Auswählen
Auswählen
1
2
3
4
5
6
7
8
Name und Familienname*
Telefon
Nachricht

Das Frühstück auf die Dolomiten als Genuss-Ritual

Stellen Sie sich eine urige Almhütte vor – umgeben von den majestätischen Dolomiten und vom saftigen Grün lieblicher Wiesen...

Das Frühstück ist wohl die wichtigste Mahlzeit des Tages und im Grunde auch die Voraussetzung für einen energiereichen und gutgelaunten Start.

Häufig verwehrt uns aber der Alltag diesen kleinen Luxus. Zu hektisch gestaltet sich der Morgen. Doch im Urlaub – insbesondere im Hotel Olympic – wird das Frühstück wie ein Ritual zelebriert, das Genuss und Wohlbefinden in den Mittelpunkt stellt.

Einmal wöchentlich wandert Manuela abends zur Almhütte von Großvater Carlo in Fuciade. Errichtet wurde sie von Opa Carlo gemeinsam mit seinem Vater, und zwar genau dort, wo die Kühe im Sommer ihren Weideplatz hatten.

Früh morgens kümmert sich Manuela um das Feuer, holt Quellwasser und frische Milch. Auf den Teller kommen auch Almbutter und -käse, hausgemachte Marmeladen und frisch gebackenes Brot. Selbstverständlich dürfen die Kartoffeln nicht fehlen! Sie gehören zum traditionellen Bauernfrühstück im Fassatal einfach dazu…

„Den Sonnenaufgang in den Bergen zu erleben, ist einfach magisch! Es gefällt mir, den Tag dort oben zu begrüßen. Manchmal, während ich das Frühstück vorbereite oder auf die Gäste warte, kommt mich ein Reh besuchen… Aus der Natur schöpfe ich Kraft. Gemeinsam sitzen wir im Freien – oder drinnen, wenn es regnet – und wir genießen die frischen Almprodukte und erzählen alte Geschichten aus dem Fassatal…“

Nach dem Frühstück bleibt noch Zeit, um am Heu zu schnuppern, bunte Blumen zu pflücken oder die Kühe beim Grasen zu betrachten. Darüber hinaus lädt Sie Wellnesscoach Rosa ein, mit ihr gemeinsam Atemübungen zu machen und sie bis zum Kneippparcours nahe der Almhütte zu begleiten. Wer anschließend noch Wanderlust verspürt, kann sich mit Paolo auf Erkundungstour begeben. Ansonsten bieten sich die Almwiesen geradezu an, um im Gras zu liegen und Sonne zu tanken.

Das Frühstück als Wohlfühlerlebnis
Im Hotel Olympic beginnt der Morgen mit einem Energieschub in Form von frischen Obst- und Gemüsesäften, begleitet von einem hausgemachten Gebäck. Genauso wie auf der Alm, sind auch am Frühstücksbuffet natürliche und gesunde Lebensmittel zu finden.

Wurstwaren aus dem Fassatal

Zu Gast im Olympic entdecken Sie bereits früh morgens den reinen Geschmack der Natur:

Frühstücksbuffet

  • saisonales Obst
  • Wurstwaren
  • frische Milch
  • Almbutter
  • Almkäse
  • Joghurt aus den Almen der Umgebung.
  • hausgemachte Marmeladen aus schmackhaften, regionalen Früchten
  • hausgemachtes Brot und Gebäck

Wir warten auf Ihnen!